Das Unternehmen MJM ...

... wurde im Jahr 2003 von Bernhard Janßen und Bernhard Meemken Sen. gegründet.

Ab dem 01.07.2011 wurden alle Geschäftsanteile von Bernhard Janßen übernommen.

Das Ziel des Gründungsvorhabens war es einen modernen hochspezialisierten Zerlegebetrieb zu gründen, der sich als kompetenter Partner der verarbeitenden Betriebe bzw. der Wursthersteller versteht und mit Produktqualität in jeder Hinsicht überzeugt.

Der feste Willen zur Qualität ist Teil der Firmenpolitik deren Umsetzung mit der Zertifizierung des IFS Standards und des QS Standards im Jahre 2015 von neutralen Stellen attestiert wurde.

Aufgrund der ausgezeichneten geographischen Lage im Zentrum der deutschen Schweinemast und Schweineschlachtung ist die Versorgung mit frischen Rohstoffen in genügender Menge und bester Qualität stets voll gegeben.

Ein kompetentes Team von Mitarbeitern in der Produktion, dem Vertrieb und der QS wird auch besondere Wünsche für Sie gerne umsetzen.